Sa. 09.12. 15:00 – 21:00 Uhr

So. 10.12. 11:00 – 18:00 Uhr

Weihnachtsmarkt

Bereits zum 12. Mal findet der Weihnachtsmarkt vor der romantischen Kulisse der Ruine Hornstein statt.

Es erwartet die Besucher eine einzigartige Atmosphäre mit Lichtern und Musik, die Weihnachtskrippe in der Schlosskapelle mit Wessobrunner Stuck sowie allerlei kulinarische Köstlichkeiten. Die Landfrauen backen im eigenen Holzofen frische Dennetle, der Förderverein Ruine Hornstein bietet unter anderem Gulaschsuppe und Rote Wurst an.

An den Marktständen werden Kunsthandwerk und andere weihnachtliche Artikel angeboten. Von der Bühne erklingt musikalisches Programm und im Turmzimmer wartet am Sonntag eine Märchenerzählerin auf die kleinen Gäste.

Außerdem wird es einen himmlischen Briefkasten geben. Kinder können Gebasteltes, Gemaltes, Wunschzettel oder was sie sonst schon immer Mal dem Christkind sagen wollten in einem Umschlag mitbringen und einwerfen. Die Post wird weitergeleitet und ganz bestimmt beantwortet werden. Frankiert sein braucht der Brief nicht, aber der Absender muss unbedingt draufstehen, damit die Antwort auch den Weg zurück findet.

Selbstverständlich wird auch der Nikolaus vor Ort sein und selbstgemachte Leckereien an die Kinder verteilen.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich verzaubern!

Eintritt frei.

Weihnachtskrippe in der Kapelle

Während der Adventszeit kann man die schöne Weihnachtskrippe in der ehemaligen Schlosskapelle jeweils Sonn- und Feiertags besichtigen.

Unterkategorien

Weihnachtsmarkt auf der Ruine Hornstein

Sa. 09.12.2017, 15 - 21Uhr

So. 10.12.2017, 11 - 18Uhr

Bereits zum 12. Mal findet der Weihnachtsmarkt vor der romantischen Kulisse der Ruine Hornstein statt.

Es erwartet die Besucher eine einzigartige Atmosphäre mit Lichtern und Musik