Fr. 29.03. 19 Uhr

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des Fördervereins Ruine Hornstein e.V. im Veranstaltungsraum der Ruine. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

Mi. 24.04. 14Uhr - ca. 16Uhr, mit Anmeldung

Naturdetektive: Dem Biber auf der Spur

Mit Armin Hafner, Mitarbeiter des Naturparks Obere Donau, geht es an diesem Nachmittag auf Spurensuche nach dem größten Nagetier Deutschlands.

Ihr werdet viele spannende Dinge über Biber erfahren und ihre Spuren lesen lernen.

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Ab 8 Jahre, Kosten: 4€

So. 28.04. 11:00 – 17:00 Uhr

Flohmarkt

Am Sonntag, den 28. April 2019 findet im malerischen Burginnenhof von 11 -17 Uhr ein Flohmarkt statt.

Das schöne Ambiente der Ruine Hornstein lädt zum Stöbern und gemütlichen Verweilen ein.

Gewerbliche Anbieter sind bei uns nicht erlaubt, deshalb werden Sie allerhand Schönes und Seltenes vorfinden, was zu Hause nicht mehr gebraucht wird.

Für die Verpflegung sowie Kaffee und Kuchen sorgt der Förderverein Ruine Hornstein e.V.

Sonntagskaffee

Am Sonntag, den 12. Mai wird um 14Uhr das Sonntagskaffee auf der Ruine Hornstein eröffnet. An allen veranstaltungsfreien Sonntagen wird es ab diesem Wochenende Kaffee und leckeren selbstgemachten Kuchen geben.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

So. 19.05. 14:00 Uhr

Maiandacht auf der Ruine Hornstein

Um 14Uhr findet in der ehemaligen Schlosskapelle eine Maiandacht statt. Die Kapelle gilt als barockes Kleinod und ist über die Jahrhunderte im Originalzustand erhalten geblieben. Nach der Andacht gibt es Kaffee und selbstgemachten Kuchen.

Im Anschluss ist unser Sonntagskaffee geöffnet.

Sa. 06.07., ab 18:00 Uhr

So. 07.07.

Burgfest

An diesem Wochenende lädt Sie die freiwillige Feuerwehr Hornstein wieder zum traditionellen Burgfest auf die Ruine Hornstein ein.

 

Fr. 02.08.2019 Einlass: 20Uhr, Beginn: 21Uhr, freie Platzwahl

Open Air Kino

Im Burginnenhof findet ein Open Air Kino statt, für das wir uns professionelle Unterstützung geholt haben. Den Filmtitel entnehmen Sie bitte einige Wochen vorher unserer Homepage sowie der örtlichen Presse.

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

So. 15.09. 15:00 Uhr

Hornsteiner Puppenbühne

Auch in diesem Jahr präsentiert die original Hornsteiner Puppenbühne wieder ein neues Stück.

Um was es genau geht, erfahren sie wenige Wochen vorher hier auf der Homepage und in der lokalen Presse.

Am diesem Sonntag können die kleinen und großen Besucher mit dem Kasper und den Figuren in eine ganz eigene Welt eintauchen und die Faszination des Handpuppenspiels hautnah miterleben.

Ab 4 Jahren, Eintritt: 3,50€

Zeitgleich findet unser Sonntagskaffee statt.

 

Fr. 25.10. 17:00 – 20:00 Uhr  Mit Anmeldung

Rübengeister erobern die Ruine

Wir basteln aus Rüben schaurige Gruselgesichter und hören Spukgeschichten. Beim anschließenden Gespensterumzug versetzen wir die Umgebung in „Angst und Schrecken“.

Bitte Vesper und Getränk mitbringen.

Ab 6 Jahren; Kosten: 7€ incl. Material

Sa.  21.12. 17:00 Uhr

Familien-Adventstunde

Das Kindergottesdienst-Team lädt alle Kinder ein, gemeinsam mit ihren Eltern und/oder Großeltern einen stimmungsvollen Abend mit Liedern, Geschichten, Punsch und Weihnachtsgebäck auf der Ruine Hornstein zu erleben.

Treffpunkt: Parkplatz „Fäules Loch“

So. 24.12. 24:00Uhr

Mitternachtsgottesdienst

Die Pfadfinder der DPSG Sigmaringen feiern an Heiligabend einen Mitternachtsgottesdienst der besonderen Art. Kerzenschein, Lagerfeuer und Fackeln erleuchten die Burg.

Der Gottesdienst wird gestaltet von den Pfadfindern der DPSG Sigmaringen.

(bitte Taschenlampen und Tassen mitbringen)

Weihnachtskrippe in der Kapelle

Während der Adventszeit kann man die schöne Weihnachtskrippe in der ehemaligen Schlosskapelle jeweils Sonn- und Feiertags besichtigen.

Unterkategorien

Kinderveranstaltung:

Mi, 24.4.2019, 14-ca.16Uhr

mit Anmeldung

Naturdetektive: Dem Biber auf der Spur

Mit Armin Hafner, Mitarbeiter des Naturparks Obere Donau, geht es an diesem Nachmittag auf Spurensuche nach dem größten Nagetier Deutschlands.

Ihr werdet viele spannende Dinge über Biber erfahren und ihre Spuren lesen lernen.

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Ab 8 Jahre, Kosten: 4€